GESUNDES SITZEN

 

SpinaliS ist der einzige Stuhl der Welt, der Komfort des modernen Bürostuhls bietet und ahmt sogleich das aktive Sitzen auf dem Therapieball nach, was Therapeuten als das beste Mittel für ein gesundes Sitzen empfehlen.

 

 WAS IST AKTIVES SITZEN?



Aktives Sitzen ist das Sitzen, das die Rücken- und Bauchmuskeln aktiviert.

 

In der Regel erfordert solches Sitzen eine bewegliche Sitzfläche, die den Benutzer dazu fordert, das Gleichgewicht zu halten, wie man es während des Sitzens auf einem Gymnastikball macht, und eine Reihe von Muskeln konstant zu aktivieren.

 

Das wirkt entgegen den klinisch nachgewiesenen negativen Auswirkungen des zu langen Sitzens auf den fixen Stühlen, proaktiv verbessert er die Muskulatur und stimuliert auch Gewichtsverlust

WIR STELLEN SPINALIS VOR; DER 12-in-1, VON ÄRZTEN EMPFOHLENER BÜROSTUHL

Für diese patentierte Erfindung wurde klinisch nachgewiesen, dass sie nicht nur die negativen Auswirkungen des Sitzens entgegenwirkt, sondern auch die Gesundheit während des Sitzens aktiv fördert.

 

 

 

 

 

 

MODERNER BÜROSTUHL vs THERAPIEBALL vs SPINALIS

 

 

 

Das Sitzen auf dem Ball erfordert aktives Sitzen mit der konstanten Verwendung der Muskeln, um sich an die subtilen Bewegungen des Balls anzupassen. Das fordert Muskelerhaltung und -entwicklung und wirkt entgegen den negativen Auswirkungen des Sitzens.

 

Spinalis Stühle machen gerade das: sie ahmen das Sitzen auf dem Therapieball nach, aber sie fügen auch Rückenstütze und eine Vielzahl von eleganten, praktischen Formen und Designs hinzu, um sich auf sämtliche Arbeits- oder Heimumgebung anzupassen.

 

 

 

Fühlen Sie sich besser, seien Sie produktiver und verdienen Sie mehr Geld mit dem SpinaliS-Stuhl.

MEDIZINISCHE MEINUNGEN

Chefarzt DR. JANEZ TASIC, Arzt Spez. Internist - Kardiologe

Ich empfehle diesen Stuhl jedem, der viel sitzen muss

 

Die Gesellschaft sitzt viel, besonders die Kinder in der Schule und zu Hause.  Sie sitzen, während sie Hausaufgaben machen, beim Computer für mehrere Stunden oder während sie Fern sehen. Das Gleiche gilt für die Erwachsene und die Alten. Wir haben die aktive Formung unseres Körpers vernachlässigt.

 

Wenn sich man während des Sitzens komfortabel fühlen will, muss man die Muskeln stärken, die die Wirbelsäule stützen. Man muss auch die natürliche Kurve der Wirbelsäule pflegen, die von großer Bedeutung für das richtige Sitzen ist und das bedeutet aktives Sitzen. Mit dem längeren erzwungenen Sitzen haben die Schüler in der Primärschule die falsche Sitzposition. Über Jahre führt das zu einer falschen Sitzhaltung. Das Risiko einer der vielen Patienten mit Wirbelsäulenprobleme ist hier. Schon seit vielen Jahren wird das Sitzen auf einem großen Gummiball empfohlen. Das Sitzen am Ball aktiviert den Körper das Gleichgewicht zu finden und halten. Damit stärkt man die oben genannten Muskeln.

 

Die kontinuierlichen Bewegungen, die für das Sitzen am SpinaliS-Stuhl erforderlich sind, stärken die Rückenmuskeln, während die Wirbel und Bandscheiben gleichmäßig belastet sind. Mit dem aktiven Sitzen kann man die Wirbelsäulenverletzungen vorbeugen. Ich empfehle den SpinaliS-Stuhl jedem, der für eine längere Zeit sitzen muss, vor allem wenn man in einer falschen und unangenehmen Position sitzen muss.

Dusan Pusnik, Arzt Augenarzt

Ich kann die Verwendung des SpinaliS-Stuhls sehr positiv bewerten

Ich verwende SpinaliS bei meiner Arbeit in der Augenklinik und für Augenoperationen. In der Klinik gibt es viele Bewegungen die vor allem die Lendenwirbelsäule belastet.

Die große Flexibilität des SpinaliS-Stuhls ermöglicht, dass die Sitzfläche den Bewegungen der Wirbelsäule folgt. Der SpinaliS-Stuhl entlastet den Rücken und verteilt diese Belastung gleichmäßig. Nach meiner Erfahrung hat die Verwendung des SpinaliS meine Rückenmuskeln indirekt verstärkt und ermöglichte, dass ich mich während des stundenlangen Sitzens strecken kann. Darüber hinaus ermöglicht ein ausgezeichneter mobiler Stuhl die kontinuierliche Anpassung des ganzen Körpers, um mir bei den Operationen zu helfen.

Den Stuhl verwenden auch die Assistenten, die auch eine positive Meinung über die Verwendung des Stuhls haben. Man wird ständig ermutigt aktiv zu sein und während des Sitzens die gesamte Wirbelsäule und jeden Rückenmuskel aktiv zu verwenden. So stärkt man trotz Sitzen seine Rückenmuskeln, die Wirbelsäule bewegt sich konstant und damit übt man indirekt.


Alle medizinischen Meinungen

© 2021 Spinalis - Ham d.o.o.